Gemischte Bauabfälle / Restabfälle von der Baustelle entsorgen: Containerdienst Hannover / Schaumburg

Container für Bau- und Abbruchabfälle gemischt bestellen

Containerdienst für Bau- und Abbruchabfälle gemischt online bestellen

Als „Bauschutt“ werden gemischte Bau- und Abbruchabfälle umgangssprachlich häufig auch bezeichnet.Insbesondere im gewerblichen Baubereich, aber auch bei privaten Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen fallen diese nicht sortenrein getrennten Abfälle an. Im Gegensatz zu „reinem“ Bauschutt bestehen Baumischabfälle jedoch nicht nur aus mineralischen Komponenten, und müssen daher mit entsprechender Sorgfalt entsorgt werden. Mit dem Abfallexpress haben Sie hier einen starken Partner an Ihrer Seite, der die gesetzeskonforme Entsorgung Ihrer gemischten Bau- und Abbruchabfälle übernimmt – zuverlässig und kostengünstig.

Entsorgung von Baumischabfall unterliegt gesetzlichen Regelungen

Gemischter Bau- und Abbruchabfall, also jeglicher Abfall, der bei Bau-, Renovierungs- oder Sanierungsmaßnahmen anfällt, wird abfallrechtlich der Abfallschlüsselnummer AVV 170904 zugeordnet. Das Gemisch besteht aus sortierfähigen Anteilen, beispielsweise Metallen, Althölzern, Kunststoffen, Tapeten, Teppichresten, Pappen und gegebenenfalls auch mineralischen Stoffen wie Bauschutt – letzterer darf allerdings nicht mehr als 10 Prozent des Baumischcontainervolumens ausmachen.

Persistente organische Schadstoffe (POP-Abfälle) – das sind langlebige Schadstoffe, die sich in der Umwelt sowie in Mensch und Tier anreichern, zum Beispiel PCB oder HBCD – mit einem Gehalt von mehr als 1.000 Milligramm per Kilo dürfen seit dem 1.10.2016 allerdings nicht mehr über diesen Abfallschlüssel entsorgt werden. POP-Abfälle müssen daher getrennt gesammelt und über die AVV 170603* separat der Entsorgung zugeführt werden. Sie benötigen Unterstützung bei der Zuordnung, welcher Bauschutt zu den POP-Abfällen gezählt wird? Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Fachgerechte Entsorgung und Recycling von Bauabfällen

Gemischter Bau- und Abbruchabfall wird nach der Entsorgung dem Recycling zugeführt. In der Sortierung werden die einzelnen Inhalte des Containers klassiert und einer für diese Stoffe zutreffenden Verwertungsmöglichkeit zugeordnet. Inhalte, die nicht trennbar sind, werden thermisch verwertet. Sogenannter Nassabfall (Organik) beeinträchtigt die nachfolgende Sortierung und darf deshalb nicht über den gemischten Bauabfall entsorgt werden.

Sie möchten Ihren Baumischabfall sicher und fachgerecht entsorgen? Kontaktieren Sie den Abfallexpress, Ihren erfahrenen Containerdienst für die Region rund um Hannover und Schaumburg. Bei uns können Sie für die gesetzeskonforme Entsorgung Ihrer gemischten Bau- und Abbruchabfälle Bauschuttcontainer und -mulden in verschiedenen Größen mieten. Lassen Sie sich von unserem zertifizierten Entsorgungsfachbetrieb beraten!

Das gehört zum Baumischabfall

Gemischte Bau- und Abbruchabfälle korrekt entsorgen? Wir vom Abfallexpress zeigen, wie es geht. Da sich diese nicht sortenrein getrennten Abfälle aus mineralischen sowie nicht-mineralischen Bestandteilen zusammensetzen, ist die Liste dessen, was in den Baumischcontainer hinein darf, recht umfangreich. Zum Baumischabfall zählen zum Beispiel Teppich- und Tapetenreste, sowie Bauholz und Bauholzspäne. Gipskartons oder -platten lassen sich ebenfalls über den Baumischabfall entsorgen, genauso wie Kabelreste, Folien oder Eimer und Kanister aus Kunststoff. Auch Bauschutt, beispielsweise Steine, Beton, Ziegel, Fliesen oder Keramik, gehören in den Container, ebenso wie Draht, Schrotte und Altmetall.

Das gehört nicht zum Baumischabfall

Den Transport Ihrer gemischten Bau- und Abbruchabfälle zu einer Entsorgungsanlage in der Region rund um Hannover und Schaumburg müssen Sie nicht selbst übernehmen, denn beim Abfallexpress können Sie für die Entsorgung Ihres Bauschutts Container und Mulden in verschiedenen Größen bestellen. Doch aufgepasst – nicht jeder Baustoff gehört in den Container für Baumischabfall! Nicht als Baumischabfall entsorgt werden dürfen:

  • Abfälle mit gefährlichen Bestandteilen
  • Altreifen
  • Asphalt
  • Batterien
  • Baustyropor (Styrodur)
  • Bildschirme
  • Dachdämmung
  • Eternitplatten
  • Fassadendämmung
  • Hausmüll und Nassabfälle
  • Klebereste

Jetzt Container bestellen und Baumischabfall korrekt entsorgen

Ob Neubau, Entkernung, Umbau oder Sanierung: In der Regel fallen auf einer Baustelle große Abfallmengen an. Die sortenreine Sortierung dieser Abfälle ist oft zeitaufwendig und arbeitsintensiv, zudem steht auch nicht immer ausreichend Platz zur Verfügung, um mehrere Container für die unterschiedlichen Abfallarten unterzubringen.

Das Aufstellen eines Baumischcontainers ist da eine kostengünstige und platzsparende Alternative. Bestellen Sie jetzt online einen Container für die korrekte Entsorgung und Verwertung Ihrer gemischten Bau- und Abbruchabfälle. Der Abfallexpress hält den passenden Abfallcontainer für Sie bereit – schnell, unkompliziert und zum Festpreis.

Abfallrechtliche Einstufung: 

170904
Gemischter Bau- und Abbruchabfall